Mittwoch, 30. Mai 2012

Baby Dress Card

Hallo meine lieben Leser,


vielen Dank für Eure lieben Kommentare,
war wieder einmal im weiten WWW surfen
und habe schon wieder etwas neues entdeckt.

Und zwar die Baby Dress Card
 das wurde meine Ausführung.



 Verwendet habe ich rosa Cardstock,
die Hinterseite habe ich mit "Swiss Dots geprägt,
vorne habe ich transparentes Papier mit Swirls verwendet,
Schmucksteinchen, Ribbon und Blümchen dürfen nicht fehlen.
Und die Innenseite habe ich weiß gestaltet.
Hier  findet ihr die Vorlage.

Wünsche Euch einen schönen Mittwoch und
freue mich über jedes Kommentar.




 

18 Kommentare:

  1. Hallo Michaela!
    Die hast du wunderschön gemacht,habe so ähnliche Karten gemacht aber auch als Boxen gebastelt,diese ist aber sehr niedlich werde mir die Vorlage auch anschauen
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michaela,

    supersüß, sieht auch wie ein echtes Kleid.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist so süß und luftig leicht geworden. Ganz zart, genau richtig zur Geburt eines kleinen Mädchens!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. das ist richtig süss geworden und eine wunderbare idee, liebe michaela. gefälltmir!!
    herzliche grüße
    margit

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die ist mir vor kurzem auch über den Weg gelaufen ... die Anleitung ist toll und Du hast sie wunderschön verarbeitet. Gefällt mir sehr gut mit den Dots
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht ja supersüß aus! Mal eine kleine Abwandlung des Body's...schön! =)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön- diese Form habe ich vor Jahren zur Taufe gemacht
    Deien Version sieht wunderschön aus
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. wunderschön sieht das aus

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Michaela,
    die Karte ist zauberhaft, sehr süß. Danke für den Linktipp.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen,
    superschön!!! Für ein Mädchen richtig perfekt.. danke für den Link - habe ich mir direkt gespeichert.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  11. Oh Michaela, die ist total süß geworden, eine hübsche Idee zur Geburt zu gratulieren,
    lg Sylvia

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön, das Transparentpapier macht ja richtig was her.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  13. Oh ja, das ist allerliebst!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  14. dein babykärtchen ist ja zu niedlich....zum verlieben schööööön, liebe michi...
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  15. Die Form ist wunderschön wie Deine Umsetzung.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  16. wow,wow, was fantastisch und die Schnörkel wirken total wundervoll und edel danke auch für den link.

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Michaela, das sieht super süß aus - eine tolle Umsetzung - wunderschöne Farben - da passt einfach alles. Danke auch für den Link zur Anleitung :-)

    Viele, liebe Grüße, Dominique

    AntwortenLöschen
  18. Ach wie bezaubernd. Das sieht ja so schön aus.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog und deinen lieben Kommentar.
DATENSCHUTZHINWEIS: Mit der Nutzung des Kommentarfomular, erklärst du Deine Einwilligung, dass diese Daten von Google verarbeitet werden.