Schlichte Weihnachtskarte

Hallo meine lieben Leser,

heute zeige ich Euch eine
schlichte Weihnachtskarte



mit einen Origami Türkranz.

Ich habe das irgenwo im Web gesehen
und es hat mir sofort gefallen.
Der Kranz ist zwar eine Fuzelarbeit


aber es geht.

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und
freue mich über jedse Kommentar.

Und juhuh morgen gehts auf die Kreativ Messe Ost.

Liebe Grüße Michaela

Kommentare:

Regina hat gesagt…

bei diesem kleinen Kranz würde ich mir die Finger brechen. Aber sieht klasse aus!

LG Regina

Alessandra hat gesagt…

Auch schlicht kann extrem viel hermachen, so wie deine Karte hier!
GLG, Alessandra

deschana hat gesagt…

Schlicht aber mit dem tollen Detail absolut wirkungsvoll!
Echt ein Hingucker!
LG deschana

Stempelmami hat gesagt…

Wow Michi,
eine ganz edle Karte hast Du gezaubert, gefällt mir außerordentlich gut.
Der Kranz in der Mitte macht wirklich was her.

Wünsche Dir ein schönes Wochenende.

GLG Irmi

Anonym hat gesagt…

boh Michi- die sieht ja edel aus
LG
Elma

Sissi4477 hat gesagt…

Wow, die sieht super klasse aus.

LG Sebrina

Aenneken hat gesagt…

Hallo Michaela,
aber die "Fuzzel-Arbeit" hat sich gelohnt und Du hast eine sehr schöne und elegante KArte gewerkelt.
Liebe Grüße
Antje

Bianca hat gesagt…

Michaela, das ist ja ein tolles Teil. Das der Kranz fummelig war glaube ich sofort aber der effekt ist WOW!!! Bin morgen auch auf der Kreativmesse, vielleicht sieht man sich ja! Liebe Grüße, Bianca

helli hat gesagt…

Eine super Idee, eine wunderschöne Karte hasst du da gezaubert,
liebe Grüße Sylvia

Fimola hat gesagt…

Eine echte Schönheit, super gemacht.

Liebe Grüße!

Fimola

Bastelfalter von Beckburgia hat gesagt…

Stark... eine Weihnachtskarte mit Türkranz. Ganz toll!
Viele Grüße
Bastelfalter

Katrin hat gesagt…

Schlicht aber wirkungsvoll!! Sieht super aus!! Manchmal ist eben weniger mehr!

Liebe Grüße
Katrin

Elbin71 hat gesagt…

Das war bestimmt eine Fummelarbeit mit dem Kranz.
Sieht klasse aus!