Sonntag, 11. Mai 2014

Geburtstagskärtchen mit 3 Motiven

Hallo liebe Leser,

heute zeige ich Euch ein 
Geburtstagskärtchen,
mit ein paar Motiven.



Das ist die 1. Seite,
quasi als Baby....
 
 Auf der 2. Seite  ...

kommt die junge Lady...


 Auf der 3. Seite kam ein Gedicht und
auf der 4. Seite " Ohne Worte"....



 Und hier seht ihr die Innenseiten....

Bin schon gespannt was das Geburtstagskind sagen wird.
Wünsche Euch allen einen schönen Sonntag,
hoffe ihr säuft nicht gerade ab,
bei uns schüttet es aus Kübeln.....
und freu mich über jedes Kommentar, DANKE.

10 Kommentare:

  1. Servus Michaela!
    Ich lach mich grad krumm und schief . . . die Motive sind grenzgenial. Vor allem das Letzte.
    Die Farbkombi, der "Werdegang" von Mädchen zur Frau - einfach superschön und ich bin überzeugt, die Karte wird definitiv gut ankommen.
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michaela,

    deine Karte zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht, einfach hammerstark.

    Lg
    Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut

    GLG elma















    AntwortenLöschen
  4. Hi,you are make a beautiful cards!!!I love it!

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja wunderschöne Karten
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist ja genial. Vom Baby zur Oma *kicher. Tolle Idee und super umgesetzt.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine total coole idee, sieht großartig aus

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Eine geniale Karte mit einem Augenzwinkern.
    Viele Grüsse
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Der Lacher ist definitiv auf Deiner Seite!!! Eine super tolle Idee und Umsetzung!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  10. Uih uih uih.... die Karte ist klasse - ich habe laut gelacht - super gemacht - hoffe nur, dass der Empfänger auch soviel Humor hat.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meinen Blog und deinen lieben Kommentar.
DATENSCHUTZHINWEIS: Mit der Nutzung des Kommentarfomular, erklärst du Deine Einwilligung, dass diese Daten von Google verarbeitet werden.